Wenn sich beim nächsten Mal Spieler darüber beschweren,

Wenn sich beim nächsten Mal Spieler darüber beschweren, dass Medien sie als „Verlierer“ eines Jahres, einer Saison o.ä. titulieren, sollte man darauf verweisen, dass in der -Umfrage 95 Prozent der Profis beim Trainer-Verlierer und rund 84 Prozent beim Spieler gevotet haben