Ohne jetzt tief in dieser Debatte zu stecken, dachte

Ohne jetzt tief in dieser Debatte zu stecken, dachte ich mir gerade: Wenn wir den Begriff „Islamophobie“ als Pauschal-Verteidigung gegen Islamkritik ablehnen, sollten wir dann nicht auch vorsichtiger sein bei „Antisemitismus“ als Pauschal-Verteidigung gegen pol. Israelkritik?