Ich mag ja dieses „das passierte danach“ am Schluss

Ich mag ja dieses „das passierte danach“ am Schluss besonders.
Wie so ein Epilog in einem guten Buch. Nur viel zu kurz halt.